Garantie.

Animas® garantiert, dass die Animas® Insulinpumpe für einen Zeitraum von vier (4) Jahren ab dem Kaufdatum durch den ursprünglichen Käufer frei von Material- und Herstellungsfehlern sein wird. Diese eingeschränkte Garantie gilt ausschließlich für den Erstkäufer.

Sollte die Pumpe während dieser Garantiezeit aufgrund eines Material- oder Herstellungsdefektes einen Fehler aufweisen, kann sie an Animas® zurückgesendet werden und Animas® übernimmt die kostenlose Reparatur oder den Ersatz durch eine neu zertifizierte Pumpe, je nach Ermessen von Animas®. Unter bestimmten Umständen und nach alleinigem Ermessen kann Animas® stattdessen entscheiden, dem Käufer den gesamten oder einen Teil des Kaufpreises zu erstatten. Fracht- oder Transportkosten, die durch den Versand einer Pumpe zur Reparatur oder zum Ersatz im Rahmen dieser eingeschränkten Garantie entstehen, werden von Animas® getragen. Wird die Pumpe im Rahmen dieser Garantie ersetzt oder repariert, darf die Garantiezeit nicht überschritten werden. Sobald Sie Ihre reparierte oder Ersatzpumpe erhalten, müssen Sie Ihre ursprüngliche Pumpe an Animas® zurücksenden. Wenn diese nicht zurückgesendet wird, gilt diese Garantie als nichtig und der Anwender ist zukünftig nicht zum Austausch oder zur Reparatur einer Pumpe berechtigt.

Die eingeschränkte Garantie ist nur gültig, wenn die Animas® Insulinpumpe unter normalen Bedingungen und Umständen sowie gemäß den Anweisungen des Herstellers, oder gemäss Handbuch, das Sie zum Zeitpunkt des Kaufs erhalten haben, verwendet wird. Diese eingeschränkte Garantie erstreckt sich nicht auf Schäden, die aus folgenden Gründen entstehen:

Diese eingeschränkte Garantie deckt nur die Pumpe und nicht Batterien, Infusionssets, Reservoirs, Batteriefachkappen oder anderes Zubehör der Insulinpumpe ab.

  • Änderungen oder Modifikationen an der Pumpe durch den Anwender oder eine dritte Person nach dem Herstellungsdatum
  • Wartungsarbeiten oder Reparaturen, die von einer anderen Person oder Firma, und nicht von Animas® autorisierten Wartungstechnikern, vorgenommen wurden
  • höhere Gewalt oder ein anderes Ereignis, das außerhalb der Kontrolle von Animas® liegt
  • Unfälle, Fahrlässigkeit, falsche Verwendung oder unsachgemäßer Gebrauch der Pumpe durch den Anwender oder eine dritte Person, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf, ungeeignete Aufbewahrung oder physische Beschädigung wie Fallenlassen oder Schäden, die der Animas® Insulinpumpe auf andere Weise zugefügt werden, oder
  • normale „Abnutzung“, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf, kosmetische Schäden wie verkratzte Anzeigefelder und/oder verkratzte Farbe

Sofern in dieser eingeschränkten Garantie nicht ausdrücklich dargelegt, werden alle anderen Garantien ausdrücklich abgelehnt und ausgeschlossen, einschließlich und ohne Einschränkung, von Garantien zur Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

Die in dieser Garantie dargelegten Rechtsmittel sind die ausschließlich zur Verfügung stehenden Rechtsmittel im Falle eines diesbezüglichen Verstoßes. Mit Ausnahme dieser Rechtsmittel sind Animas®, seine Zulieferer und seine Vertreiber in keiner Weise haftbar für Verluste, Verbindlichkeiten, Rechtsansprüche oder Schäden jeglicher Art, einschließlich und ohne Beschränkung indirekter, mittelbarer oder spezieller Schäden, die durch oder als Folge eines Defekts der Insulinpumpe entstehen.

Möchten Sie mehr erfahren? Bestellen Sie ein Informationspaket.

Kontaktieren Sie uns