Johnson & Johnson Diabetes Care Companies.

Mit ihrer gemeinsamen Vision zur „Erschaffung einer Welt ohne Grenzen für Menschen mit Diabetes“ hat die Johnson & Johnson Family of Diabetes Companies ihr Wissen und ihre Kompetenz in den Bereichen Pharmazie, Medizinprodukte und Konsumgüter gebündelt und strebt nun danach, das Leben von Menschen mit Diabetes durch die Bereitstellung umfassender Dienstleistungen, Produkte, Diagnoseverfahren und Behandlungen zu verbessern.

Übergreifende Zusammenarbeit.

Durch diese übergreifende Zusammenarbeit der Johnson & Johnson Unternehmen (Janssen, LifeScan, Animas® und The Johnson & Johnson Diabetes Institute) wird die dauerhafte Verpflichtung des Unternehmens sichergestellt, die Bedürfnisse von Menschen mit Diabetes während ihrer gesamten Betreuung zu erfüllen. Heutzutage erreicht die Johnson & Johnson Diabetes Care Companies über 10 Millionen Menschen mit Diabetes auf der ganzen Welt.

Animas.

Animas, ein Hersteller von Insulinpumpen, widmet sich der Vereinfachung der Diabetesbehandlung durch Produktinnovation, außergewöhnlichen Kundendienst und individuelle Ausbildungsprogramme.

Wir bemühen uns, die Lebensqualität von Menschen mit Diabetes zu verbessern und die langfristige Erkrankungsrate zu verringern. Neben seinem Hauptsitz in Chesterbrook, Pennsylvania (USA) verfügt Animas® über Vertriebszentren in 20 Ländern weltweit. Animas verpflichtet sich zur Weiterentwicklung der Diabetesbehandlung, um unerfüllte Bedürfnisse von Patienten anzugehen.

Lifescan.

LifeScan verfügt über eine 30-jährige Erfahrung in diesem Krankheitsbereich und ist ein führender Anbieter von selbstüberwachenden Blutzucker-Messsystemen (SMBG, self-monitoring blood glucose). Das Unternehmen, das 1981 gegründet wurde, ist Arbeitgeber von mehr als 2500 Menschen und verfügt über Firmensitze in über 74 Ländern weltweit, wobei es in Europa noch weiter wachsen möchte. Der weltweite Hauptsitz von LifeScan® befindet sich in Wayne, Pennsylvania (USA) und der europäische Hauptsitz liegt in Zug in der Schweiz.

Seit seiner Gründung hat sich LifeScan® dazu verpflichtet, Menschen mit Diabetes dabei zu unterstützen, ihr Leben ohne Einschränkungen zu leben. Die Hauptproduktlinie von LifeScan® besteht aus einer umfassenden Palette von Blutzuckermessgeräten, die bereits von vielen hunderttausend Menschen mit Diabetes verwendet und derzeit von Ärzten, Pharmazeuten und Diabetesspezialisten überall auf dem Globus empfohlen werden. Produkte zur Blutzuckerüberwachung bieten ein vollständiges System zur Messung und Bereitstellung von Testergebnissen – und dies alles, um Patienten einen integrierten Ansatz zur Kontrolle ihres Diabetes zu liefern.

Janssen.

Janssen Pharmaceutical von Johnson & Johnson widmet sich dem Anpacken und Lösen der wichtigsten unerfüllten medizinischen Bedürfnisse unserer Zeit und ist aktiv in den Bereichen Onkologie, Immunologie, Neurowissenschaften, Infektionskrankheiten sowie Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen.

In unserer Branche gibt es keine Zeit zu verlieren. Angetrieben durch unsere Verpflichtung den Patienten gegenüber, entwickeln wir innovative Produkte, Dienstleistungen und Gesundheitslösungen, um Menschen überall auf der Welt zu helfen.

Janssen® setzt sich für die Erforschung der Prävention und Behandlung von Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes Typ 2 ein. Unser Ziel besteht darin, innovative Gesundheitslösungen zu entwickeln, die das Leben der Patienten bedeutend verbessern. Wir erstellen einen umfassenden Ansatz zur Diabetesbehandlung und haben einen insulinunabhängigen Weg zur Verbesserung der Blutzuckerkontrolle bei erwachsenen Patienten mit Diabetes Typ 2 entwickelt.

Johnson & Johnson Diabetes Institute.

Das Johnson & Johnson Diabetes Institute verfolgt einen innovativen Ansatz bei der professionellen Diabetesschulung. Das Institut bietet eine gemeinschaftliche Lernumgebung und besteht aus einer Online-Community und weltweiten Aktivitäten und Einrichtungen zur professionellen Ausbildung. Der Zweck des Instituts besteht darin, dass Ärzte vom Institut und voneinander lernen, um einen Wandel in der Diabetesbehandlung herbeizuführen.

Das Johnson & Johnson Diabetes Institute deckt eine große Vielzahl von Ausbildungsgebieten ab, je nach Land oder Region. Die Schlüsselthemen zur Ausbildung werden durch Zusammenarbeit mit führenden Diabetesorganisationen, öffentlichen Gesundheitsinstituten und Ärzten bestimmt. Im Allgemeinen umfassen die angebotenen Kurse Schulungen zu innovativen Modellen in der Praxis und modernen Diabetestechnologien, die Implementierung von erwiesenen Leitfäden/vorhandenen Diabeteswerkzeugen, um Patientenprobleme zu lösen und Strategien, um eine Verhaltensänderung herbeizuführen.

Das Johnson & Johnson Diabetes Institute wurde 2007 gegründet und bietet interaktive Lernmöglichkeiten auf verschiedenen digitalen Plattformen.

Mission und Werte.

Die Mission des Johnson & Johnson Diabetes Institute besteht darin, das Paradigma der Diabetesbehandlung zu verbessern: Es soll nicht mehr nur versucht werden, Diabetes zu kontrollieren, sondern er soll vollständig beherrscht werden, indem erweiterte Schulungen zur Diabetesbehandlung für Ärzte angeboten werden.

Möchten Sie mehr erfahren? Bestellen Sie ein Informationspaket.

Kontaktieren Sie uns